Der Pfarrgemeinderat von St. Matthias

Herzliche Einladung zur nächsten öffentlichen Sitzung des Pfarrgemeinderates am Mittwoch, 24. Januar 2018 um 20.00 Uhr im Pfarrhaus St. Matthias, Goltzstraße 29, I. OG (Konferenzetage)

 

(Protokolle der letzten Sitzungen finden Sie weiter unten)
 

Der Pfarrgemeinderat ist ein von der Gemeinde gewähltes Gremium.

 Aufgabe des Pfarrgemeinderats ist es, in allen Fragen, die die Pfarrgemeinde betreffen, je nach Sachbereichen beratend oder beschließend mitzuwirken.

Jedes Gemeindemitglied hat das Recht, sich mit Vorschlägen, Problemen und Anregungen an den Pfarrgemeinderat zu wenden. Die Sitzungen des Pfarrgemeinderats sind in der Regel öffentlich. Gäste sind herzlich eingeladen.

Das Protokoll der letzten Sitzung wird  hier veröffentlicht. Die Genehmigung durch den Pfarrgemeinderat erfolgt bei der jeweils nächsten Sitzung.

 

 

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates:

 

Pfarrer Dr. Josef Wieneke  
Martina Berlin  
Regina Belz  
Waltraut Donath  
Marianne Freiberger  
Vera Gabor  
   
Judith Herrmann  
Markus Klopsch  
Cordula Meyer (stellvertretende Vorsitzende)  
Olivia Middeldorf  
Klemens Radke (Vorsitzender)  
Kaplan Johannes Rödiger  
Heidi von Rüden  
Tobias Schaan (stellvertretender Vorsitzender)  
Alexandra Schweiger  
Barbara Starford  
Siny Thottakara  
Markus Bunzel  

Protokoll der Sitzung vom 27. September 2017

Protokoll der PGR-Sitzung vom 28. Juni 2017

 Protokoll der PGR-Sitzung vom 26. April 2017

Protokoll der PGR-Sitzung vom 8. Februar 2017

Protokoll der PGR-Sitzung vom 7. September 2016

Protokoll der PGR-Sitzung vom 1. Juni 2016

Protokoll der PGR-Sitzung vom 27. April 2016

Protokoll der PGR-Sitzung vom 9. Dezember 2015 (erste Sitzung des neuen PGR)


Satzung der Pfarrgemeinderäte im Erzbistum Berlin