Katholische Kirchengemeinde St. Matthias


Jugend / Kinder

Bibel

Jugendlektoren

Lektoren sind nicht wegzudenken aus dem Gottesdienst: Sie tragen in der Messe die Lesung und die Fürbitten vor.

Aber um gut zu lesen, muss man vorher auch üben: Darum treffen sich die Lektoren an einem Tag in der Woche, um gemeinsam zu üben.

Damit es nicht langweilig wird, spielen wir jede 2. Woche miteinander. Aus guter alter Tradition gehen die Lektoren einmal im Jahr Pizza essen.

Wer soweit ist und die wichtigsten Dinge gelernt hat, darf auch schon zum ersten Mal vor der Gemeinde vorlesen. Erst dann ist man ein richtiger Lektor!

Na, wie sieht es aus? Interesse bekommen?

Wir treffen uns jeden Freitag um 16.30 Uhr vor dem Pfarrhaus

bzw. im Jugendheim Goltzstraße 29.

 

Ministranten

ministrantenZum Lob Gottes sind wir berufen und er ruft uns zur Heiligen Messe.

Viele Menschen freuen sich auf die Feier des Gottesdienstes, viele Menschen nehmen Teil durch Gebet, Gesang, als Lektoren und im Dienst am Altar.

In St. Matthias freuen wir uns darüber, dass viele Ministranten, Mädchen und Jungen, alte und junge, dabei helfen, den Gottesdienst würdig zu gestalten.

Alle Kommunionkinder in St. Matthias durchlaufen eine Einführung in das Ministrieren. Vor den Sommerferien werden die neuen Ministranten in der Kindermesse feierlich in ihr Amt eingeführt und erhalten den international gültigen Ministrantenausweis.

Habt Ihr Interesse am Dienst als Ministrant? Bitte kontaktiert jederzeit die Geistlichen oder das Pfarrbüro, wenn Ihr mitmachen wollt!

Natürlich könnt Ihr gern, auch wenn Ihr nicht im Plan eingetragen seid, ministrieren. Meldet Euch einfach vorher in der Sakristei. Es wäre schön, wenn Ihr 15 Minuten vor Beginn der Messe oder Andacht kommen könntet.

 

 Diözesane Weltjugendtage in St. Matthias!

In den Jahren zwischen den Weltjugendtagen findet im Erzbistum Berlin der Diözesane Weltjugendtag statt. Oft war St. Matthias der Gastgeber.

Filmische Eindrücke bekommt Ihr hier:

2014  /  2015