Die Beichte - Das Sakrament der Versöhnung

   
   Solange ich es verschwieg, waren meine Glieder matt. Meine Lebenskraft war verdorrt. Da bekannte ich Dir meine Sünde, und verbarg nicht länger meine Schuld vor Dir. Ich sagte: "Ich will dem Herrn meine Frevel bekennen". Und Du hast mir die Schuld vergeben. Aus Psalm 32

 

Was soll ich beichten?

Beichten leicht gemacht

Beichtgelegenheiten in St. Matthias:

Samstag 17.30 - 17.55 Uhr und nach Absprache mit den Geistlichen. Zusätzliche Beichtgelegenheiten vor Weihnachten und Ostern werden im Wochenblatt veröffentlicht.

Beichtgelegenheiten in St. Elisabeth:

Samstag 16.00 - 16.25 Uhr

Beichtgelegenheiten in St. Norbert:

vor den Messen und nach Absprache

Beichtgelegenheit in St. Clemens, Stresemannstr. 66 in Berlin-Kreuzberg:

täglich

09.00 - 12.00 und 15.00 - 18.00 Uhr - zu anderen Zeiten bitte nach Absprache